Wenn ich mir was wünschen dürfte ..
Posted in rhizom*ewunderkammer

Wenn ich mir was wünschen dürfte ..

.. käm ich in Verlegenheit,
Was ich mir denn wünschen sollte,
Eine schlimme oder gute Zeit ..

Marlene Dietrich, Resel Orla
Emil Orlik, Public domain, via Wikimedia Commons

Wenn ich mir was wünschen dürfte ..

Man hat uns nicht gefragt, als wir noch kein Gesicht
Ob wir leben wollten oder lieber nicht
Jetzt gehe ich allein, durch eine große Stadt,
Und ich weiß nicht, ob sie mich lieb hat
Ich schaue in die Stuben durch Tür und Fensterglas,
Und ich warte und ich warte auf etwas

Wenn ich mir was wünschen dürfte
Käm ich in Verlegenheit,
Was ich mir denn wünschen sollte,
Eine schlimme oder gute Zeit

Wenn ich mir was wünschen dürfte
Möchte ich etwas glücklich sein
Denn wenn ich gar zu glücklich wär’
Hätt’ ich Heimweh nach dem Traurigsein

Friedrich Hollaender

If I could make a wish ..

We were not asked when we did not have a face
Whether we wanted to live or rather not
Now I walk alone, through a big city,
And I don’t know if she loves me or not
I look into the parlors through door and window glass,
And I wait and I wait for something

If I could make a wish
I would be uncertain,
What I should wish for
A bad time or a good time

If I could make a wish
I’d wish to be a little happy
For if I were too happy
I would long for for sadness

Friedrich Hollaender

Wunderkammer*
Texte. Lieder. Satzstücke – Versatzstücke

Während man arbeitet ist da eine Melodie oder eine Phrase und vielleicht kommt sie an die Oberfläche zuerst noch unbewußt, aber hartnäckig – wie ein Ohrwurm und läßt nicht locker. Dann schaut man nach, ist neugierig was da im System ist und hört das Stück bewußt oder liest den ganzen Text und –  verblüffend, wie ein Blick ins Unterbewußtsein.

Wunderkammer*
Lyrics. Songs. Pieces of sentences – set pieces.

While working there is a melody or a phrase and maybe it comes to the surface. First unconsciously, but stubbornly – like an earworm and does not let go. Then you look, you’re curious about what’s in the system and you listen to the piece consciously or read the whole text and – amazing, like peeking into subconsciousness.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart