shelter series

CONTEMPORARY.KIMONO – KIMONO DCNSTRCT
/the SHELTER – series

    • dcnstrct /shelter 7

      977,00 

      The antique Japanese kimono coat “Gao Shan” from the Shelter series has as motif a mountain landscape hand-painted with houses, rocks and waterfall. The color gradient is in broken blue and falls to the hem in a deep dark blue. The outer fabric here is also linen gauze. Light, rough and slightly translucent.
      For the idea of the “Shelter” series, measurements and general condition description of old kimonos see “Description”.

      Der antike, japanische Kimono-Mantel “Gao Shan” aus der Shelter-Serie hat zum Motiv eine Gebirgslandschaft handbemalt mit Häusern, Felsen und Wasserfall. Der Farbverlauf ist in gebrochenem Blau und fällt zum Saum hin ab in ein tiefes dunkles Blau. Der Oberstoff besteht auch hier aus Leinen-Gaze. Leicht, rauh und leicht durscheinend.
      Zur Idee der „Shelter“-Serie, Maße und generelle Zustandbeschreibung alter Kimonos mehr unter “Description”.

    • dcnstrct /shelter 8

      1.297,00 

      The antique Japanese kimono coat from the Shelter series is hand-painted and has as motif a Japanese lady, classically depicted as in old Hanga motifs. The color gradient turns light blue from the white center to the sleeves and a deep dark blue to the hem. The outer fabric here is also linen gauze. Light, rough and slightly translucent.
      For the idea of the “Shelter” series, measurements and general condition description of old kimonos under “Description”.

      Der antike, japanische Kimono-Mantel aus der Shelter-Serie ist handbemalt und hat als Motiv eine japanische Dame, klassisch dargestellt wie in alten Hanga-Motiven. Der Farbverlauf wird von der weißen Mitte zu den Ärmeln hin hellblau und zum Saum ein tiefes Dunkelblau. Der Oberstoff besteht auch hier aus Leinen-Gaze. Leicht, rauh und leicht durscheinend.
      Zur Idee der „Shelter“-Serie, Maße und generelle Zustandbeschreibung alter Kimonos mehr unter “Description”.

    • dcnstrct /shelter 6

      977,00 

      The antique Japanese kimono coat “Fu” from the Shelter series is hand-painted and has as a motif chasing lucky lions over a mountain stream. Basic color tone is bronze and fine line drawing like craquelure stretch over the whole background. The illustrations are in ocher and green. The outer fabric is linen gauze. Light, rough and slightly translucent.
      For the idea of the “Shelter” series, dimensions and general condition description of old kimonos see “Description”.

      Der antike, japanische Kimono-Mantel “Fu” aus der Shelter-Serie ist handbemalt und hat zum Motiv sich jagende Glückslöwen über einem Gebirgsbach. Grundfarbton ist Bronze und feine Strichzeichnung wie Krakelee ziehen sich über dem gesamten Hintergrund. Die Illustrationen sind in Ocker und Grün. Der Oberstoff besteht aus einer Leinen-Gaze. Leicht, rauh und leicht durchscheinend.
      Zur Idee der “Shelter”-Serie, Maße und generelle Zustandsbeschreibung alter Kimonos unter “Description”.

    • dcnstrct /shelter 5

      777,00 

      “Shibori” from the Shelter series consists of an old Japanese brown-black underkimono and blue-gray linen fabric. The kimono has as a pattern the typical shibori ornament, often reminiscent of a snake skin. This time it’s a quote. It imitates the ancient technique of shibori dyeing. The linen fabric is blue-gray and has a greenish tinge when viewed from certain angles because the warp and weft threads are different.
      For the idea of the “Shelter” series, measurements and general condition description of old kimonos see “Description”.

      “Shelter” aus der Shelter-Serie besteht aus einem alten japanischen braun-schwarzen Unterkimono und blau-grauem Leinenstoff. Der Kimono hat als Muster das typische Shibori-Ornament, das oft an eine Schlangehaut erinnert. Nur ist es dieses Mal ein Zitat. Es imitiert die alte Technik des Shibori-Färbens. Der Leinenstoff ist blau-grau und hat bei einem bestimmten Blickwinkel einen grünlichen Schimmer weil Kette- und Schussfaden unterschiedlich sind.
      Zur Idee der “Shelter”-Serie, Maße und generelle Zustandsbeschreibung alter Kimonos unter “Description”.

    Start typing and press Enter to search

    Shopping Cart