terms /agb

see german version

 

General Terms & Conditions

The SIEBEN SCHWESTERN website are made available to you in accordance with the following Terms & Conditions. Please read them carefully. We periodically make amendments to these Terms and to the information contained in our website, so we advise you to check back often. Your statutory rights shall remain unaffected by these Terms & Conditions.

This website (the “Site”) is owned and operated by SIEBEN SCHWESTERN. By viewing or using our Site, you agree to these Terms and Conditions.

SIEBEN SCHWESTERN reserves the right to amend, change or modify these Terms and Conditions at any time, with or without notice to you. By using the Site after we post any such changes, you hereby agree to such modified terms. If you do not agree to any of these Terms or Conditions or any changes made by SIEBEN SCHWESTERN hereafter, you may simply exit the Site.

The offered tems on the SIEBEN SCHWESTERN internet shop are a non-binding invitation to you to order these products. By ordering them, you make a binding offer to enter into a contract with us.
If we accept an offer initiated over the internet we send out an order confirmation via email within one business day. Upon a fruitless expiration of this period your offer counts as rejected, i.e., you are no longer bound to your offer. The order confirmation email contains all the required details to make a payment and an overview of your order. The contract comes into effect with the forwarding of the order confirmation email to you. The dispatch of your items takes place after the receipt of payment to our account.

The process of ordering

1. Select the desired items.
2. Order them by clicking the “Add to basket” button.
3. Verify the order in the Shopping basket.
4. Click on the button “Proceed to Checkout”.
5. Enter the following customer information: E-mail address and delivery address
6. Click on the button “Place Order”.
7. Submission of a binding offer

Terms of payment

All prices quoted are in euros and include the statutory value-added tax plus shipping costs. If a contract is concluded by mutual agreement, payment will be made in advance by bank transfer or paypal. You will receive all the necessary data and an overview of your order in an order/shipment confirmation e-mail. The buyer undertakes to pay the purchase price immediately after conclusion of the contract. After the transfer has been made, the goods will be shipped.

Delivery and shipment

The ordered items are dispatched after the receipt of payment. Our deliveries are made exclusively on the basis of the General Terms and Conditions (GTC). These are accepted by the buyer upon ordering and can be viewed any time on the SIEBEN SCHWESTERN website.

Shipping costs

The shipping costs are calculated according to the order transaction and stated in the order confirmation email.

Reservation of proprietary rights

The items remain our property until full payment has been made.

Liability

We are not liable for any damage arising from the use of the products purchased, particularly if used inappropriately. Any claims for compensation for damages are excluded.

Validity

All offers, orders and deliveries are carried out exclusively on the basis on our Terms and Conditions. Any deviations from them must be confirmed in writing by us. Any potentially deviating provisions of the buyer are hereby rejected.

Final provisions

German law applies to the exclusion of the uniform UN Sales Law. If you are a merchant, a legal entity under public law or a special fund under public law, the place of jurisdiction shall be Berlin. If any provision of the contract or the general terms and conditions be or become ineffective or should the contract be incomplete, this does not affect the validity of rest of the contract.


Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die SIEBEN SCHWESTERN-Website wird Ihnen gemäß den folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Verfügung gestellt. Bitte lesen Sie diese sorgfältig durch. Wir nehmen regelmäßig Änderungen an diesen Bedingungen und den auf unserer Website enthaltenen Informationen vor, weshalb wir Ihnen empfehlen, diese regelmäßig zu überprüfen. Ihre gesetzlichen Rechte bleiben von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unberührt.

Diese Website ist Eigentum von SIEBEN SCHWESTERN und wird von ihr betrieben. Mit dem Besuch oder der Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

SIEBEN SCHWESTERN behält sich das Recht vor, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit, mit oder ohne Vorankündigung an Sie zu ändern. Durch die Nutzung der Website, nachdem wir solche Änderungen veröffentlicht haben, erklären Sie sich hiermit mit diesen geänderten Bedingungen einverstanden. Wenn Sie mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder den von SIEBEN SCHWESTERN im Folgenden vorgenommenen Änderungen nicht einverstanden sind, können Sie die Website einfach verlassen.

Angebot

Die angebotenen Artikel in unserem Internet-Shop von SIEBEN SCHWESTERN sind eine unverbindliches Angebot für den Nutzer die dargestellten Artikel zu bestellen.
Mit der Bestellung gibt der Nutzer ein verbindliches Angebot an uns ab, den Vertrag mit ihm zu schließen.
Das über das Internet abgegebene Angebot können wir innerhalb eines Werktages annehmen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail. Nach fruchtlosem Ablauf dieser Frist gilt Ihr Angebot als abgelehnt, d.h. Sie sind nicht länger an Ihr Angebot gebunden.
Die Auftragsbestätigung-Mail enthält alle erforderlichen Daten zur Zahlung und eine Übersicht Ihrer Bestellung. Der Vertrag kommt erst mit der Zusendung dieser Auftragsbestätigungmail an Sie zustande. Die Zusendung Ihrer Ware erfolgt unmittelbar nach Zahlungseingang auf unser Konto.

Bestellvorgang

1. Auswahl der gewünschten Ware
2. Bestellen des Artikel durch Anklicken des Buttons „Add to basket“
3. Überprüfung der Angaben im Warenkorb (“basket”)
4. Anklicken des Buttons „Proceed to Checkout“
5. Eingabe der Nutzerangaben – E-Mail-Adresse und Anschrift
6. Anklicken des Buttons “Place Order”.
7. Verbindliches Absendung der Bestellung

Zahlungsbedingungen

Alle angegebenen Preise sind Euro-Beträge und gelten inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Falls ein Vertrag in gegenseitigem Einverständnis zustande kommt erfolgt die Zahlung per Vorab-Überweisung oder Paypal. Alle erforderlichen Daten dazu und eine Übersicht Ihrer Bestellung erhalten Sie in einer Auftragsbestätigungmail. Der Käufer verpflichtet sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsabschluss zu zahlen. Nach erfolgter Überweisung folgt der Versand.

Lieferung und Versand

Die Lieferung der Ware erfolgt nach Zahlungseingang. Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich aufgrund der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Diese werden mit der Bestellung anerkannt und können zu jeder Zeit auf der Webseite der SIEBEN SCHWESTERN eingesehen werden

Versandkosten

Die Versandkosten werden nach dem Bestellvorgang ermittelt und in der Auftragsbestätigungsmail ausgewiesen.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Haftung

Wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Schäden, die durch die Benutzung der gekauften Produkte, insbesondere bei unsachgemäßem Gebrauch entstehen. Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen.

Geltung

Alle Angebote, Bestellungen, Aufträge und Lieferungen erfolgen ausschließlich gemäß unserer AGB. Jegliche Abweichungen müssen von uns schriftlich bestätigt werden. Eventuell abweichenden Bestimmungen in den Geschäftsbedingungen unseres Auftraggebers wird hiermit widersprochen.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Umtausch der Ware ist innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt der Ware möglich. Ausgenommen sind Sonderanfertigungen und Auftragsware. Das Widerrufs- und Rückgaberecht gilt für den Versand innerhalb der Bundesrepublik Deutschland. Sie sind nicht mehr an Ihre Bestellung gebunden, wenn Sie binnen einer Frist von 14 Tagen nach Erhalt der Ware widerrufen.

Der Widerruf muss keine Begründung enthalten und schriftlich, auf einem dauerhaften Datenträger oder durch Rücksendung des Artikels erfolgen.

Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung an:

SIEBEN SCHWESTERN
Ackerstraße 164
10115 Berlin

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Für beschädigte oder gebrauchte Artikel müssen Sie uns ggf. Wertersatz leisten. Sie können die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Schlussbestimmung

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des einheitlichen UN-Kaufrechts. Soweit Sie Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, ist der Gerichtsstand Berlin.

Sollte eine Bestimmung des Vertrages oder der Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden oder sollte der Vertrag unvollständig sein, so wird der Vertrag im übrigen davon nicht berührt.

Start typing and press Enter to search

Shopping Cart